Berlin "Feldblume" | Die ersten Häuser sind verkauft

30.06.2014 | cds Administrator Susann Fünfstück

Familie von Rauchhaupt bemustert ihre neue Immobilie in Köpenick

Die Erschließungsarbeiten für die Doppel- und Reihenhäuser in der "Feldblume", Berlin-Köpenick haben begonnen. 2015 sollen die Häuser im ersten Bauabschnitt an die Kunden übergeben werden. An keinem anderen Ort verbringt der Mensch mehr Zeit als zu Hause. Eine Immobilie schaffen, Werte kaufen, Wohnen in den eigenen vier Wänden – dieses Ziel besitzt für viele Menschen daher oberste Priorität. So auch für Familie von Rauchhaupt. 

Sie haben ein Haus der cds Wohnbau Berlin GmbH im Feldblumenweg 11, Berlin-Köpenick gekauft. Für sie beginnt nun ein spannender Teil der Bauphase. Sie bemustern genaue Ausstattungsdetails Ihres neuen Zuhauses. Zur Ausstattung gehören bis zu 5 Zimmer, Küche, Bad und Gäste-WC, ca. 138 m² Wohn- fläche, durchschnittlich 250 m² Grundstück und Terrasse mit Südausrichtung.  

Die 3-etagigen Häuser werden in Massivbauweise mit eigenem Stellplatz errichtet. Sie entstehen auf Grundlage der EnEV 2009 und erreichen die Werte der KfW 55. Hierbei können Sie nicht nur Energiekosten sparen, sondern auch gleichzeitig von den attraktiven Förderungen des Staates profitieren. Das eigene Haus ist eine gute Wertanlage und sichere Altersvorsorge. Profitieren Sie von den historisch niedrigen Bauzinsen. 

Informationen und Ansprechpartner 
Vertriebscontainer: Wir empfangen Sie gern immer sonntags in der Zeit von 11.00 - 15.00 Uhr. Kommen Sie vorbei und machen sich ein Bild von der Lage.

Weitere Informationen unter: www.feldblume-köpenick.de

Go back